Ihr transparenter Wohnmobil Partner mit dem Rundum-sorglos-Service in NRW.

ÜBersicht Versicherungs-Produkte Caravaning

Die wichtigsten Leistungen auf einen Blick:

Es gelten die Versicherungsbedingungen VB-ERV/CC 2020

Stornokosten- und Reiseabbruch-Versicherung:

Schutz bei Reiserücktritt und Reiseabbruch: Sie sind vor der Reise krank
geworden, haben einen Unfall oder den Job verloren? Die Stornierungskosten
für z.B. das gemietete Wohnmobil werden übernommen. Der Camping-
Urlaub muss wegen Krankheit vorzeitig beendet werden? Erstattung nicht in
Anspruch genommener Reiseleistungen.

Schutz bei Überbuchung: Wegen Überbuchung kann trotz gültiger Buchung
kein Stellplatz angeboten werden? Die Kosten für eine Ersatzunterkunft für bis
zu 3 Nächte werden gezahlt (maximal 100,– € je Nacht).

Schutz bei Fahrerausfall: Kostenübernahme für die Hinreise eines Ersatzfahrers,
wenn der Fahrer des Reisemobils wegen Krankheit oder Unfall nicht
mehr selbst zurück an den Heimatort fahren kann.

Für Hundebesitzer: Unerwartete schwere Erkrankung oder Unfallverletzung
eines zur Reise angemeldeten Hundes vor Reiseantritt ist versichert.
Wichtig: Der Hund muss mit aufgeführt sein.

 

Selbstbehalts-Versicherung PLUS für Mietwohnmobile:

Reduzierung des Selbstbehalts aus der Mietfahrzeug-Kasko-Versicherung z. B. bei Diebstahl, Unfall oder Vandalismus. Übernahme von Wiederherstellungskosten für Schäden, welche bei einem Unfall an Unterboden, Reifen, Frontscheibe oder Dach entstehen.

 

Direkt zum Antragstool                                           Direkt zu den Downloads

 
 
 

Gepäck- und Inhalts-Versicherung (inkl. Sportgeräte):

Gegenstände des persönlichen Bedarfs und bewegliches Inventar im
Wohnmobil werden gegen Diebstahl und Elementarschäden gesichert. Auch
Sportgeräte sind bei Diebstahl und Beschädigung z. B. durch Unfall des Transportmittels
versichert.

Innenraum-Haftpflicht-Versicherung für Mietwohnmobile:

Schutz bei Sachschäden am Innenraum bzw. am fest verbauten Inventar.
 

Camping-Reiserücktritts-Versicherung

Krank vor der Reise? Ein Unfall? Sie müssen den Camping-Urlaub
wegen Krankheit vorzeitig beenden? Sichern Sie die Storno- und
Abbruchkosten ab.
Leistungen:
• Schutz bei Reiserücktritt vor der Reise
• Schutz bei Reiseabbruch, Überbuchung und Fahrerausfall
• Mehrwert für Hundebesitzer: Die schwere Erkrankung des Hundes
vor Reiseantritt ist ein versicherter Rücktrittsgrund

Beitrag je Wohnmobil ab 5,00 €*


 

Ergänzungs-Schutz Covid-19 (mit Selbstbeteiligung)

Der Ergänzungs-Schutz Covid-19 erweitert den Versicherungsschutz
im Rahmen der Reiserücktritts-Versicherung inkl. Reiseabbruch-
Versicherung um Leistungen
• bei Erkrankung und Tod aufgrund Covid-19
• bei Quarantäne
Es gelten die Versicherungsbedingungen VB-ERV 2021/COVID-19.

Beitrag pro gebuchter Reise (max. 9 Personen) 13,00 €*

* Die Beiträge verstehen sich brutto (inkl. Versicherungssteuer von
derzeit 19 %)

Wichtige Hinweise für den Schadenfall

Erstatten Sie vor Ort sofortige Anzeige bei rent easy und der
nächsten Polizeidienststelle und lassen Sie sich die Meldebescheinigung
und das Unfallprotokoll aushändigen.

Der festgesetzte Selbstbehalt ist direkt beim Vermieter zu bezahlen und danach anhand folgender Unterlagen bei der ERGO Reiseversicherung einzureichen: Versicherungsnachweis, Mietvertrag, Abrechnungsbescheid inkl. Nachweis über Zahlung des Selbstbehalts, ggf. Leistungsbescheid des Fahrzeugversicherers für Schaden, ausgefüllte Schadenanzeige, Polizeibericht, Bestätigung von rent easy über unverzügliche Anzeige des Schadens.

Details zum Verhalten im Schadenfall entnehmen Sie bitte
den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von rent easy sowie den Versicherungsbedingungen der ERGO Reiseversicherung.

Wichtige Rufnummern

Wohnmobil-Reiseschutz


Unsere Empfehlung:

rent easy Wohnmobil-Reiseschutz (inkl. CDW)
Die Versicherung zur Reduzierung des Selbstbehalts und zur
Absicherung von Gepäck, Inventar und Sportgeräten.
Leistungen:

• Selbstbehalts-Versicherung PLUS für Mietwohnmobile
– Versicherungssumme 2.000,- €
– 250,- € Selbstbeteiligung je Versicherungsfall

• Gepäck- und Inhalts-Versicherung (inkl. Sportgeräte)
– Absicherung von beweglichem Inventar z. B. Vorzelten,
Markisen, Sonnendächern, Campingstühlen, Tischen und
Sportgeräten
– Versicherungssumme 6.000,- € je Reise
– 150,- € Selbstbeteiligung je Versicherungsfall

• Innenraum-Haftpflicht-Versicherung
– Schutz bei Sachschäden am Innenraum bzw. fest verbauten Inventar
– Versicherungssumme 2.500,- € je Reise
– 150,- € Selbstbeteiligung je Versicherungsfall

Beitrag pro Tag je Wohnmobil  9,00 €*

* Die Beiträge verstehen sich brutto (inkl. Versicherungssteuer von derzeit 19 %)

Ihre Minimal-Absicherung:

 

rent easy Selbstbehalts-Versicherung
Wohnmobil PLUS

Reduktion des Selbstbehalts aus der Mietfahrzeug-Kasko- Versicherung z.B. bei Diebstahl, Unfall oder Vandalismus.

PLUS = Zusatzleistungen inklusive!
Die Wiederherstellungskosten für Schäden, welche bei einem Unfall an Unterboden, Reifen, Frontscheibe oder Dach entstehen, werden übernommen.

– Versicherungssumme 2.000,- €
– 250,- € Selbstbeteiligung je Versicherungsfall

Beitrag pro Tag je Wohnmobil 8,00 €*


Gut zu wissen!
Die ERGO Reiseversicherung erstattet den Selbstbehalt analog
der in Ihrem Mietvertrag getroffenen Vereinbarung je Schaden.

Weitere Details und die Tarif übersicht unter
www.rent-easy.de/wohnmobil-reiseschutz/

Die Reiseschutz-Produkte sind bei Ihrer rent easy
Vermietstation oder online abschließbar.


Versicherte Reisedauer: Der Versicherungsschutz beginnt und endet zu dem im Versicherungsschein angegebenen
Zeitpunkt (maximale Reisedauer 93 Tage).

Abschlussfrist der Camping-Reiserücktritts-Versicherung:
Sofort bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, möglich. Die Selbstbehalts-Versicherung Wohnmobil PLUS gilt nur bei Anmietung aus dem Programm von rent easy. Der Abschluss der reinen Selbstbehalts-Versicherung Wohnmobil PLUS sowie des Wohnmobil-Reiseschutz ist jederzeit vor Abreise („Pick Up“) möglich.

Wichtige Informationen zur Selbstbehalts-Versicherung Wohnmobil PLUS:
Auch bei Abschluss dieser zusätzlichen Versicherung ist vor Ort bei Fahrzeugübernahme immer die jeweilige Kaution in Höhe des Selbstbehalts an den Vermieter zu leisten! Eventuell zu zahlende Kosten für versicherte Schäden im Rahmen des Selbstbehalts sind immer bei Fahrzeugrückgabe vor Ort direkt an den Vermieter zu leisten
und können erst nach der Rückkehr und nur direkt bei der ERGO Reiseversicherung zur Erstattung eingereicht werden.


Sie möchten ein Wohnmobil mieten und versichern

und benötigen dabei Hilfe?
  

 
Wir beraten Sie gerne!

Gut zu wissen

Maßgeschneiderte Reiseschutz-Produkte zu attraktiven Konditionen für unbeschwerte Urlaubstage. Wir arbeiten mit unseren erfahrenen Partnern rent easy und ERGO Reiseversicherung zusammen um Ihnen den bestmöglichen Rund-um-Sorglos-Schutz zu bieten.

 

4 Produkte - Sie entscheiden!
 

Reiserücktritts-Versicherung

  • Stornokosten-Versicherung
  • Reiseabbruch-Versicherung

Absicherung
• Reisen weltweit
• Versicherungssumme: versicherter Gesamtreisepreis
• Selbstbeteiligung: 20 % des erstattungsfähigen
Schadens, mindestens aber € 25,– je versicherter
Reise

Abschlussfrist:
Produkte, die eine Stornokosten-Versicherung
beinhalten, müssen
• sofort bei Buchung der Reise
• spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem
Reiseantritt abgeschlossen werden.

Buchung erfolgt innerhalb von 30 Tagen vor
Reisebeginn:
Abschluss am
• Buchungstag,
• spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage.

Wichtigste Leistungen:
Stornierung der Reise
Erstattung der vertraglich geschuldeten Stornokosten
Beispiel: Stellplatz auf Campingplatz, Mietwohnmobil
– Mietkosten eines Wohnmobils

Überbuchungsschutz
Kostenübernahme für Ersatzunterkunft für bis zu
3 Übernachtungen (max. € 100,– je Nacht)

Autopanne und Unfall
Erstattung nicht genutzter Reiseleistungen oder
zusätzlicher Reisekosten (max. € 500,– pro Person)
und Übernahme von Kosten für einen Mietwagen
(max. € 1.000,– pro Reise).

Wichtigste versicherte Rücktrittsgründe
• Unerwartete schwere Krankheit, schwerer Unfall,
Tod
• Schwere Erkrankung, schwerer Unfall oder Impfunverträglichkeiteines
zur Reise angemeldeten Hundes
• Betriebsbedingter Verlust des Arbeitsplatzes, Aufnahme
eines Arbeitsverhältnisses (auch Arbeitsplatzwechsel),
konjunkturbedingte Kurzarbeit

Risikopersonen der Stornokosten-Versicherung
Angehörige (auch des Lebensgefährten)
• Ehe- bzw. Lebenspartner; Lebensgefährten in einer
eheähnlichen Lebensgemeinschaft;
• Kinder; Eltern;
• Adoptivkinder, -eltern; Pflegekinder, -eltern;
• Stiefkinder; Stiefeltern; Großeltern; Enkel;
• Geschwister; Tanten; Onkel; Nichten; Neffen;
• Schwiegereltern; Schwiegerkinder;
• Schwäger; Schwägerinnen
Betreuungspersonen von mitreisenden & nicht
mitreisenden minderjährigen oder pflegebedürftigen
Angehörigen

Absicherung
• Reisen weltweit
• Versicherungssumme: versicherter Gesamtreisepreis
• Selbstbeteiligung: 20 % des erstattungsfähigen
Schadens, mindestens aber € 25,– je versicherter
Reise

Wichtigste Leistungen:
Außerplanmäßige Beendigung der Reise
Zusätzliche Rückreisekosten

Verlängerter Aufenthalt aus versichertem Grund
Zusätzliche Kosten für Unterkunft

Autopanne und Unfall
Erstattung nicht genutzter Reiseleistungen oder
zusätzlicher Reisekosten (max. € 500,– pro Person)
und Übernahme der Kosten eines Mietwagens
(max. € 1.000,– pro Reise)

Ersatzfahrer
Kostenübernahme der Hinreise eines Ersatzfahrers
bei Krankheit oder Unfall des Fahrers

Überbuchungsschutz
Kostenübernahme für Ersatzunterkunft für bis zu
3 Übernachtungen (max. € 100,– je Nacht)

Wichtige versicherte Abbruchgründe
Unerwartete schwere Krankheit, schwerer Unfall,
Tod

Risikopersonen der Reiseabbruch-Versicherung
Angehörige (auch des Lebensgefährten)
• Ehe- bzw. Lebenspartner; Lebensgefährten in einer
eheähnlichen Lebensgemeinschaft;
• Kinder; Eltern;
• Adoptivkinder, -eltern; Pflegekinder, -eltern;
• Stiefkinder; Stiefeltern; Großeltern; Enkel;
• Geschwister; Tanten; Onkel; Nichten; Neffen;
• Schwiegereltern; Schwiegerkinder;
• Schwäger; Schwägerinnen
Betreuungspersonen von mitreisenden & nicht
mitreisenden minderjährigen oder pflegebedürftigen
Angehörigen

 

Innenraum-Haftpflicht-Versicherung

 

Absicherung:
• Versicherungssumme: € 2.500,– je Reise
• Selbstbeteiligung: € 150,– pro Versicherungsfall

Wichtigste Leistungen:
Absicherung von Sachschäden (berechtigte
Ansprüche) am Innenraum oder am fest eingebauten
Inventar des gemieteten Reisemobils

Höhe der Entschädigung
Als Schadenersatz geschuldeter Betrag, z. B.
Reparaturkosten oder Reinigungskosten des fest
verbauten Inventars.

 

Gepäck- und Inhalts -Versicherung

 

Absicherung:
• Versicherungssumme: € 6.000,– pro Reise
• Selbstbeteiligung: € 150,– pro Versicherungsfall

Wichtigste Leistungen:
Abhandenkommen & Beschädigung von Gepäck,
z. B. durch Diebstahl, Elementarereignisse.

Höhe der Entschädigung
• Zeitwert
• Reparaturkosten
• Materialwert (Fotos, Bild- / Ton- / Datenträger)
• Wiederbeschaffungsgebühren (amtliche Ausweise)

1. Persönlicher Reisebedarf / Sportgeräte
z. B. Kleidung, Koffer, etc., bewegliches Inventar
im genutzten Reisefahrzeug / Zelt / Vorzelt sowie
Sportgeräte
max. Versicherungssumme: € 6.000,–

2. Camping-Material
• Zelte und Vorzelte,
• Markisen und Sonnendächer,
• Solaranlagen
bis insgesamt: € 1.500,–

3. Mitgeführte EDV-Geräte, Handys, Smartphones,
Video- & Fotoapparate, TV-Geräte inkl. Zubehör,
Ersatzkäufe

bis insgesamt € 1.500,–

4. In persönlichem Gewahrsam mitgeführter
bzw. verschlossen verwahrter Schmuck oder
Kostbarkeiten

bis insgesamt € 1.500,–

5. Ersatzkäufe:
Notwendige Ersatzkäufe bei Zerstörung durch
Elementarereignisse bis insgesamt € 500,–
Nicht versichert sind Schäden durch Haustiere

 

Selbstbehalts-Versicherung Wohnmobil PLUS (CDW)

 

  Selbstbeteiligungs-Schutz inkl. CDW      PLUS
  Voraussetzung:
Leistung durch die
(Haupt-)Kfz-Kasko Versicherung
abgedeckt*
  Voraussetzung:
Leistung nicht durch die
(Haupt-)Kfz-Kasko Versicherung
abgedeckt**
Diebstahl
ja
   
Unfall im öffentlichen Straßenverkehr
ja
   
Beschädigung durch Vandalismus
ja
   
Beschädigung durch versuchten Diebstahl
ja
   
Unfall im öffentlichen Straßenverkehr: Schäden
an Unterboden, Reifen, Windschutz, Seiten- u.
Heckscheiben, Außenspiegel und Dach
   
ja
Elementarereignisse
ja
   

 

Was bedeutet CDW?
CDW ist die Abkürzung für „Collision Damage Waiver“.
Frei übersetzt bedeutet es Vollkasko-Schutz, betrifft
Schäden am Leihfahrzeug und beinhaltet in der Regel
einen Selbstbehalt sowie oft Ausschlüsse von Unterboden,
Reifen und Scheiben.

Mit unserer Selbstbehalts-Versicherung
können Sie den Selbstbehalt reduzieren
und mit unserer inkludierten PLUS Leistung
sichern Sie zusätzlich noch Schäden an
Unterboden, Reifen und Scheiben ab, sofern
es nicht über die Hauptkasko des Vermieters
abgedeckt ist.

Absicherung:
• Versicherungssumme:
€ 1.000,– / € 2.000,– / € 3.000,– / € 5.000,– diese richtet
sich nach dem im Fahrzeugmietvertrag vereinbarten
Selbstbehalt der (Haupt)Kfz-Kasko-Versicherung.
• Selbstbeteiligung: € 250,– pro Versicherungsfall

Wichtigste Leistungen:
*1. Selbstbeteiligungs-Schutz
Die vertraglich geschuldete Selbstbeteiligung der
(Haupt)Kfz-Kasko-Versicherung (wie im Mietvertrag
vereinbart). Versicherte Ereignisse, sofern die
Kasko-Versicherung hierfür AUCH leistet: (versuchter)
Diebstahl, Unfall, Beschädigung durch Vandalismus,
Elementarereignisse.
Regulierung bis max. zur vereinbarten Versicherungssumme
analog Mietvertrag entweder pro
Versicherungsfall oder pro Anmietung

**2. Plus-Leistung
Wiederherstellungskosten bei Unfallschäden an
Unterboden, Reifen, Windschutz-, Seiten- und
Heckscheibe, Außenspiegel oder Dach, wenn die
Kasko-Versicherung NICHT greift.
Regulierung bis max. zur vereinbarten Versicherungssumme

 

Ergänzungs-Schutz Covid-19

 



In der heutigen Zeit empfehlen wir Ihnen eine Absicherung gegen Covid-19, die Sie zusätzlich
zur Camping Reiserücktritts-Versicherung abschließen
können, damit Sie innerhalb der Stornokosten-
und Reiseabbruch-Versicherung abgesichert sind.

Der neue Ergänzungs-Schutz Covid-19 erweitert den Versicherungsschutz im Rahmen der
Reiserücktritts-Versicherung inkl. Reiseabbruch-Versicherung um folgende Leistungen:

  • bei Erkrankung und Tod aufgrund Covid-19
  • bei Quarantäne
  • Versicherungsschutz, auch wenn eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes wegen
    Covid-19 vorliegt.
     
Prämie pro
gebuchter Reise
(max. 9 Personen)    

 
Ergänzungs-Schutz Covid-19 für eine einzelne Reise    
alle Verkehrsmittel, Welt
jedes Alter
mit Selbstbeteiligung
Prämie Tarif
€ 13,– COS19M

 

Gültigkeit: Für eine Reise. Es gelten die Versicherungsbedingungen des Hauptversicherungsvertrages,
soweit nichts Abweichendes in den Versicherungsbedingungen
dieser Ergänzungs-Versicherung geregelt ist.

Voraussetzungen für den Versicherungsschutz: Der Ergänzungs-Schutz Covid-19
gilt nicht alleine, d. h. die Reise muss über eine bei der ERV bestehende Hauptversicherung
inkl. Reiserücktritts-Versicherung (RRV und / oder RAB) abgesichert sein.
Anderenfalls besteht kein Versicherungsschutz bei Erkrankung oder Tod aufgrund
von Covid-19. Die Hauptversicherung darf nicht bei einem Fremdversicherer abgeschlossen
worden sein.

Versicherte Personen: Der Tarif gilt für bis zu 9 Personen, die zusammen
verreisen, unabhängig von Verwandtschaftsverhältnis und Alter.

Selbstbeteiligung (SB): Bei der Wahl des Tarifs ist die Hauptversicherung ausschlaggebend.
Die Höhe der Selbstbeteiligung richtet sich nach den Regelungen
der Hauptversicherung.

Abschlussfrist: Sofort bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 30 Tage vor
planmäßigem Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn
ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der
nächsten drei Werktage, möglich.

Versicherungsbedingungen: Es gelten die VB-ERV 2021 / Covid-19.

Weitere Hinweise finden Sie in unseren FAQs auf der Website unter
www.ergo-reiseversicherung.de

Hier beantragen Sie Ihren Reiseschutz


Nutzen Sie ganz einfach das Beantragungstool im nächsten Fenster.
Leicht verständlich und ganz einfach können Sie sich Ihren individuellen Schutz zusammenstellen.

Wir helfen Ihnen bei Fragen gerne weiter +49 (0)2181 / 6586-0.
Die Beantragung der Versicherung führen wir auf Wunsch auch gerne gemeinsam mit Ihnen durch, besuchen Sie uns in Grevenbroich oder Heiligenhaus.




 

Hier beantragen Sie Ihre Covid-Zusatzversicherung


Nutzen Sie ganz einfach das Beantragungstool im nächsten Fenster.
Leicht verständlich und ganz einfach können Sie sich Ihren individuellen Schutz zusammenstellen.

Wir helfen Ihnen bei Fragen gerne weiter +49 (0)2181 / 6586-0.
Die Beantragung der Versicherung führen wir auf Wunsch auch gerne gemeinsam mit Ihnen durch, besuchen Sie uns in Grevenbroich oder Heiligenhaus.