SMOVE - AUG AUF DEN ERSTEN SEINER ART

Ein agiles Reisemobil, das den Komfort eines luxuriösen Liners bietet? Ein Liner, der in der Stadt keine Platzprobleme hat? Ein Teilintegrierter, der aussieht wie ein Liner? Es gibt viele Möglichkeiten, diese völlig neue Fahrzeugkategorie zu beschreiben. Und es gibt nur ein einziges Modell seines Typs: den Smove.
Begleiten Sie den neuen teilintegrierten Liner auf einem Kurzurlaub voller Spontanität, Freiheit, Komfort und Dynamik und lassen Sie sich inspirieren - zu Ihrer ersten Reise im Smove.

 

EXTERIEUR

WIR HABEN AUF SEINE LINIE GEACHTET

Das markante, flächenbündige ClouLine-Design lässt den Smove sportlicher aussehen. Gleichzeitig hat der Hersteller bei allen Designaspekten stets auch seine Stromlienienführungim Blick gehabt.
Das Ergebnis: Er sieht nicht nur schnell aus, sondern hat auch eine erstaunliche Aerodynamik, durch die Sie Ihre Urlaubsziele noch etwas schneller erreichen.

 

INTEGRATIVES DESIGN

Durch die deutlich nach hinten gezogene B-Säule und den flächenbündigen Übergang zwischen Windschutzscheibe und Dachhaube integriert sich der Fiat-Triebkopf optisch zu einer Einheit mit dem Smove. Fließende Formenübergänge in allen Bereichen des Fahrzeugs und das besonders geringe Spaltmaß unterstützen seinen integrativen Look.

DYNAMISCHES MARKENGESICHT

Sportlichkeit und Agilität gehören seit jeher zu DNA von Niesmann+Bischoff. Durch deren optionales ClouLine-Design am Fahrzeugbug und durch die optische Reduktion der Fahrzeughöhe unterstreicht der Smove diesen Anspruch. Mit dem Übertrag des bekannten Familiengesichts reiht sich der Smove perfekt neben Arto und Flair ein.

DREIDIMENSIONAL GESTALTETE HECKPARTIE

Das Heck des Smove integriert alle technischen Komponenten wie Rückleuchten, Kamera und Diffusor. Die formalen Gesten der Schweller und des Dachs werden vom Heck aufgenommen, was den dreidimensionalen Look zusätzlich verstärkt.

 

INTERIEUR

DIE ERFÜLLUNG EINES RAUMS

Auf ca. 13 bis 14 Quadratmetern baut Niesmann+Bischoff Ihnen ein ganzes Haus mit einem gemütlichen Wohnzimmer, einem geräumigen Bad, einer Küche, in der es an nichts fehlt und einem traumhaften Schlafzimmer. Da braucht man viele geniale Lösungen.

Mehr Informationen

 

TECHNIK

REISEN MIT EINEM NEUEN FAHRGEFÜHL WIE IN EINEM AUTO

Ihr Urlaub soll bereits ab dem allerersten Kilometer beginnen. Deswegen ist der Smove mit vielen Technik-Clous ausgestattet, die für ein beispiellos dynamisches Fahrverhalten sorgen. Nicht selbstverständlich für ein Reisemobil. Für Niesmann+Bischoff schon.

Mehr Informationen

 

SANDWICH-PRINZIP

Damit die Wände weder Wärme noch Kälte leiten, verwendet Niesmann+Bischoff nach dem Sandwich-Prinzip außen Aluminium und innen Styrofoam.

ISOLIERTE ÜBERGÄNGE

Auch der Übergang von der Seitenwand zum Dach ist durch 2-sided- Aluminium-Sandwich kältebrückenfrei.

SPORTIVE SEITENSCHÜRZEN

Die aufwändig geformten Seitenschürzen aus GFK-Profilen verleihen dem Smove ein sportliches Außendesign. Sie verdecken Chassisrahmen sowie Service- und Stauraumfächer.

 

GRUNDRISSE

Wohlfühlen in allen Variationen

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Desalb können Sie bei Niesmann+Bischoff aus einer Vielfalt gut durchdachter Grundrisse wählen. Entscheiden Sie sich ganz einfach für die Aufteilung, die genau zu Ihren persönlichen Vorstellungen passt.

Zu den Grundrissen

 

Hier können Sie ganz einfach den Niesmann+Bischoff Produktkatalog und die Smove Preisliste downloaden:


Hier gelangen Sie wieder zurück zur Modellüberischt von Niesmann+Bischoff:

ZUR MODELLÜBERSICHT

 

HHDG mbH
Alfred-Nobel-Str. 7a
41515 Grevenbroich
Tel.: 02181 6586-34
Fax: 02181 6586-73
eMail


Ihr Berater

 

Daniel Hettchen
Verkäufer Reisemobile
Tel.:   02181 6586-34
Mobil: 0162 5860753
Fax:   02181 6586-73
eMail

 
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir so genannte Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Impressum